Author Archives: Iffka

Mus auf der Basis von Mascarpone und Eigelb geschlagen mit Vanillezucker . Gekühlt serviert mit einer köstlichen Tiramisu-Sauce.

Alle

Mascarpone-Muss mit Tiramisu-Sauce

Mus auf der Basis von Mascarpone und Eigelb geschlagen mit Vanillezucker . Gekühlt serviert mit einer köstlichen Tiramisu-Sauce.

Zubereitungszeit:

35 Min.

Portionen:

4

Zutaten

– 500g Mascarpone
– 125g Zucker
– 4 Eigelbe
– 4 EL Puderzucker
– Vanillezucker oder eine Vanilleschote
– DIJO Tiramisu-Sauce

Tiramisu-Sauce

 

Die Saucen

Zubereitung

1. Schritt

 

Eigelb mit Zucker und Vanillezucker zum Zuckerei mischen.

2. Schritt

 

Eigelb mit dem Mascarpone  mischen und gründlich rühren.

3. Schritt

 

Mus in Gläser geben und für ca. 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.

4. Schritt

 

Kurz vor dem Serveiren das Dessert mit  DIJO Tiramisu-Sauce übergießen.

Viel Spaß mit unseren Desserts!

Andere Rezepte sehen:

Tiramisu à la Dijo

Eine der berühmtesten Desserts der Welt. Nicht nur für Kaffee-Fans. Sieht toll aus, schmeckt noch […]

Panna Cotta mit Himbeersauce

Das berühmte italienische Dessert mit süßen Sahne. Serviert mit Himbeer-Sauce in effektvollen Gläsern, verführt die […]

Bayrische Vanillecreme mit Waldfrucht-Glasur

Ein vorzügliches Dessert – perfekt fur ein Dinner, zum Kaffee und für andere Gelegenheiten. Erfrischend […]

Das perfekte Gericht für das Mittagessen. Köstliche Tortillas, mit Chili con Carne gefüllt und im Bechamel gebraten. Hört sich gut an? Schmeckt noch besser.

Alle

Enchiladas

Das perfekte Gericht für das Mittagessen. Köstliche Tortillas, mit Chili con Carne gefüllt und im Bechamel gebraten. Hört sich gut an? Schmeckt noch besser.

Zubereitungszeit:

45 Min.

Portionen:

2

Zutaten

– 2 DIJO Weizentortillas
– Chili Con Carne
– Tomatensauce
– Bechamel-Sauce

Weizentortilla

 

Fladenbrot

Zubereitung

1. Schritt

 

Chili con Carne zubereiten.

2. Schritt

 

Aluminiumform mit Tomatensauce bestreichen.

3. Schritt

 

Chili Con Carne in DIJO Weizentortillas wickeln und nebeneinander in der Form legen.

4. Schritt

 

Tortillas mit vorgefertigten Saucen – Tomaten- und Bechamel-Sauce – übergießen.

5. Schritt

 

Das Gericht im Ofen (auf 180°C vorgeheizt) ca. 10 Minuten backen.

Viel Spaß mit unseren Tortillas!

Andere Rezepte sehen:

Ein Gericht für Mango-Fans. Mit originellem Geschmack. Mit Hähnchen und Chili Habanero. Verführerisch und einzigartig.

Alle

Tortilla mit Mango und Hähnchen

Ein Gericht für Mango-Fans. Mit originellem Geschmack. Mit Hähnchen und Chili Habanero. Verführerisch und einzigartig.

Zubereitungszeit:

30 Min.

Portionen:

1

Zutaten

– 1 Dijo Weizentortilla
– Mango (gewürfelt)
– Mangomark
– Habanero
– Hähnchen (gekocht oder gebraten – in kleine Würfel geschnitten)

Weizen-Tortilla

 

Flachbrot

Zubereitung:

1. Schritt

Die Dijo Weizentortilla aufwärmen, mit Mangomark bestreichen, und die restlichen Zutaten zugeben.

2. Schritt

Rollen und fertig!

Viel Spaß mit unseren Tortillas!

Andere Rezepte sehen:

Ein Snack, der noch heiß verschwindet! Brezeln in Petersilienbutter gebraten. Hausgemacht, hitverdächtig. Können Sie sie schon riechen?

Alle

Dünne Brezeln mit Petersiliebutter aus der Pfanne

Ein Snack, der noch heiß verschwindet! Brezeln in Petersilienbutter gebraten. Hausgemacht, hitverdächtig. Können Sie sie schon riechen?

Zubereitungszeit:

20 Min.

Portionen:

4

Zutaten

– 1 Packung DIJO Extra Crunchy Pretzels
– 0,5 Butter
– 1 Bund Petersilie
– Salz, Pfeffer

Extra Crunchy Pretzels

 

Salzige Snacks

Zubereitung

1. Schritt

 

Die Butter mit gehackter Petersilie, einer Prise Salz und Pfeffer mischen.

2. Schritt

 

Die gewürzte Butter in einer heißen Pfanne schmelzen. Die DIJO Extra-Crunchy Pretzels zugeben  und  eine Minute braten.

3. Schritt

 

Brezeln mit einem Papiertuch  abtupfen und  in eine Schüssel geben.

Viel Spaß mit unseren Snacks!
Viel Spaß mit unseren Brezeln!

Andere Rezepte sehen:

Die berühmte Thai-Küche. Wok gebratene Nudeln mit Ei. Mit Huhn, Koriander, Erdnüssen. Orientaler Geschmack.

Alle

Pad Thai in DIJO Vollkorn-Tortilla

Die berühmte Thai-Küche. Wok gebratene Nudeln mit Ei. Mit Huhn, Koriander, Erdnüssen. Orientaler Geschmack.

Zubereitungszeit:

40 Min.

Portionen:

8

Zutaten:

– 200 g Reisnudeln in Bändern
– 8 Dijo Volkorntortillas
– 2 Eier
– 2 Hähnchenbrustfilets
– 2 EL Sojasauce
– 3 Zwiebel (grüner und weißer Teil)
– 2-3 EL Fisch-Sauce
– 1 Bund Koriander
– 2 EL Braunzucker
– 2 EL Erdnüsse (ohne Salz!)
– Sesamöl

Tortilla Mexican Bread

 

Flachbrot

Zubereitung:

1. Schritt

 

Hähnchenbrustfilets in Streifen schneiden und in eine Schüssel geben. Sojasauce zugeben und umrühren.

2. Schritt

 

Reisnudeln für etwa 5 Minuten in heißes Wasser tauchen, dann abtropfen lassen.

3. Schritt

 

In einem Wok (oder in großer Pfanne) Öl vorheizen, Eier zugeben und ein dünnes Omelett braten. Das Omelett auf ein Brett legen, rollen und in Streifen schneiden.

4. Schritt

 

Den gehackten weißen Teil der grünen Zwiebeln in die Pfanne geben, Hähnchen zugeben und unter Rühren braten.

5. Schritt

 

Wenn das Hähnchen fertig ist, Erdnüsse und braunen Zucker zugeben. Alles sanft karamellisieren. Fisch- und Sojasauce sowie Reisnudeln zugeben. Alle Zutaten noch ein paar Minuten lang braten, dann das in Scheiben geschnittene Omelett zugeben und mit gehacktem grünem Teil der Zwiebeln und Koriander verfeinern.

6. Schritt

 

Alle Zutaten mit Sesamöl besprühen und direkt aus dem Wok (heiß) auf der aufgewärmten Dijo Vollkorn-Tortilla verteilen. Tortilla ziemlich eng rollen und sofort servieren.

Viel Spaß mit unseren Tortillas!

Andere Rezepte sehen:

Ein einfaches Rezept für ein gesundes, schnelles Mittagessen. Spinat passt perfekt mit Feta-Käse – vor allem mit weißer Béchamelsauce.

Alle

Tomaten-Tortilla mit Spinat in Käse-Bechamelsauce gebacken

Ein einfaches Rezept für ein gesundes, schnelles Mittagessen. Spinat passt perfekt mit Feta-Käse – vor allem mit weißer Béchamelsauce.

Zubereitungszeit:

45 Min.

Portionen:

3

Zutaten

– 6 DIJO Tomaten-Tortillas
– 2 EL Sahne
– 80 dag frischen Spinat (od 2 Packungen Tiefkühlspinat)
– 15 dag Feta-Käse
– eine Prise Muskatnuss, Salz und Pfeffer
– 1 Knoblauchzehe (ausgepresst)
– 2 EL Butter
– 1,5 EL Mehl
– 0,5 L Milch
– 10-15 dag geriebenen Gouda-Käse

Tomaten-Tortilla

 

Fladenbrot

Zubereitung

1. Schritt

 

Spinat waschen, blanchieren, ausdrücken und hacken  (wenn tiefgekühlt, antauen lassen und auch ausdrücken). Kleine Würfel von Feta-Käse, saure Sahne, Knoblauch, Salz und Pfeffer  zugeben und alles sorgfältig vermischen.

2. Schritt

 

Aus Butter und Mehl eine weiße Schwitze machen. Unter Rühren, kalte Milch gießen und erhitzen, bis die Sauce eine dichte Masse bildet. Von der Hitze nehmen und  mit dem geriebenen Gouda-Käse mischen,  mit Muskat, Salz und Pfeffer verfeinern.

3. Schritt

 

DIJO Tomato-Tortillas mit Spinatfüllung füllen. Den Teig rollen und in eine mit Fett bestrichene Backform geben. Zum Schluss mit Käse-Bechamel-Sauce übergießen.

4. Schritt

 

Das Gericht ca. 30 Min. backen. Ofen  auf 180 ° C  vorwärmen.Heiß servieren.

Viel Spaß mit unseren Tortillas!

Andere Rezepte sehen:

Kuchen auf Schokoladenbasis, amerikanischer Herkunft. Mit der Zugabe von Nüssen. Serviert mit Schokoladensauce. Pures Vergnügen.

Alle

Schoko-Brownie mit Schokoladensauce

Kuchen auf Schokoladenbasis, amerikanischer Herkunft. Mit der Zugabe von Nüssen. Serviert mit Schokoladensauce. Pures Vergnügen.

Zubereitungszeit:

45 Min.

Portionen:

4

Zutaten:

– 2 Tafel Bitterschokolade (200 g)
– Butter (200 g)
– 100 g Mehl
– 300 g Zucker
– 6 Eier
– 50 g Walnüsse (geschält)
– Dijo Schoko-Sauce

Schokoladen-Sauce

 

Saucen

Zubereitung:

1. Schritt

 

Butter und Schokolade im Wasserbad schmelzen.

2. Schritt

 

Die Eier mit Zucker und Mehl mixen.

3. Schritt

 

Abgekühlte Schokoldae in die Masse geben und mit gehackten Nüssen mischen.

4. Schritt

 

Bodenblech (60 x 35 cm) lehrt Pergament.

5. Schritt

 

Den Teig 20 Minuten bei 200°C backen. Abkühlen lassen, aus der Backform lösen und Papier entfernen.

6. Schritt

 

Zum Schluss kleine Quadrate schneiden und mit der Dijo Schokoladensauce übergießen.

Viel Spaß mit unseren Saucen!

Andere Rezepte sehen:

Genießen Sie Cocktails mit dem Zusatz Ihrer Lieblingsfrucht – in nur 20 Sekunden fertig! Schütteln Sie Ihr Lieblingsfrucht mit dem gewählten Joghurt und fertig! Prost!

Alle

Obst-Shake

Genießen Sie Cocktails mit dem Zusatz Ihrer Lieblingsfrucht – in nur 20 Sekunden fertig! Schütteln Sie Ihr Lieblingsfrucht mit dem gewählten Joghurt und fertig! Prost!

Zubereitungszeit

15 Min.

Portionen:

2

Zutaten

– Naturjoghurt (kann auch eine Light-Version sein)
– Ihr Lieblings Fruchtgelee von DIJO (Himbeergelee, Heidelbeergelee oder Erdbeergelee)

Erdbeergelee

 

Süßwaren

Himbeergelee

 

Süßwaren

Heidelbeergelee

 

Süßwaren

Zubereitung

1. Schritt

 

Beide Komponenten in einen Schüttler  (bzw. Mixer) gießen.

2. Schritt

 

Ca. 20 Sekunden lang mischen und  fertig!

Viel Spaß mit Obst!

Andere Rezepte sehen:

Perfekt für heißes Wetter. Tiefes Aroma, perfekter Geschmack. Ein wahrer Genussmoment mit extra Portion Vanilleeis.

Alle

Eiskaffee mit Milchschoko-Sauce

Perfekt für heißes Wetter. Tiefes Aroma, perfekter Geschmack. Ein wahrer Genussmoment mit extra Portion Vanilleeis.

Zubereitungszeit:

10 Min.

Portionen:

1

Zutaten

– Milch
– Kaffee-Brühe
– Eiswurfel
– Vanilleeis
– DIJO Milchschokolade-Sauce

Schoko-Milch-Sauce

 

Die Saucen

Zubereitung

1. Schritt

 

Kaffee-Brühe und Eiswürfel mixen, bis sie eine fast glatte Konsistenz ergeben.

2. Schritt

 

Die Wände von hohen Gläsern mit  der DIJO Milchschokolade-Sauce gleichmäßig übergießen.

3. Schritt

 

Den Kaffee und 2 Kugeln Vanilleeis zugeben.

Viel Spaß mit unseren Saucen!

Andere Rezepte sehen:

Die Pavlova Torte kennt jeder. Mit Baiser, Schlagsahne, Eierlikör und frishen Heidelbeeren. Macht tollen Eindruck auf jedem Tisch!

Alle

Pavlova Torte mit Heidelbeeren und Eierlikör

Die Pavlova Torte kennt jeder. Mit Baiser, Schlagsahne, Eierlikör und frishen Heidelbeeren. Macht tollen Eindruck auf jedem Tisch!

Zubereitungszeit:

30 Min.

Portionen:

10

Zutaten

– Baiser-Ringe
– Rahm 30%
– frische Heidelbeeren
– DIJO Eierlikör-Sauce

Eierlikör-Sauce

 

Die Saucen

Zubereitung

1. Schritt

 

Die Sahne mit etwas DIJO Eierlikör-Sauce steif schlagen. Verwenden Sie Eierlikör, je nach dem wie intensiv  der Geschmack am Ende sein soll.

2. Schritt

 

Die Masse auf einem Baiser-Ring verteilen, Heidelbeeren darauf verteilen und mit anderem Baiser-Ring zudecken

3. Schritt

 

Diesen Vorgang mehrmals wiederholen. Die Anzahl der Schichten hängt von der Höhe, die Sie erreichen wollen.

4. Schritt

 

Die letzte Schicht mit Schlagsahne dekorieren , mit DIJO Eierlikör übergießen und Heidelbeeren zugeben.

Viel Spaß mit unseren Saucen!

Andere Rezepte sehen: