Gekochte Linsen schmecken hervorragend in gegrillten Tortillas. Vor allem in der Gesellschaft von einer unverwechselbaren Sauce und knusprigem Speck.

Alle

Durum-Weizentortilla mit Linsen und Honig-Senf-Sauce

Gekochte Linsen schmecken hervorragend in gegrillten Tortillas. Vor allem in der Gesellschaft von einer unverwechselbaren Sauce und knusprigem Speck.

Zubereitungszeit:

20 Min.

Portionen:

1

Zutaten:

– 1 Dijo Durum Weizentortilla
– 80 g grüne Linsen (gekocht)
– 4 Speckscheiben
– 50 g Cocktailparadeiser
– 1 grüne Gurke (klein gewürfelt, geschält und entkernt)

Honig-Senf-Sauce:
– 1 EL Senf
– 1 EL Mayonnaise
– 1 EL Honig
– 2 EL Olivenöl
– einige Tropfen Zitronensaft, Salz, Pfeffer

Durum-Tortilla

 

Fladenbrot

Zubereitung:

1. Schritt

 

Linsen, gegrillten Speck, Cocktailparadeiser und gewürfelte Gurken in der Mitte der Dijo Weizentortilla verteilen.

2. Schritt

 

Eine Honig-Senf Sauce zubereiten, alle Zutaten dabei richtig mischen.

3. Schritt

 

Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer verfeinern.

4. Schritt

 

Alle Zutaten mit der Sauce übergießen.

5. Schritt

 

Die Tortilla zu einem Wrap formieren und in heißen Pfanne auf jeder Seite grillen.

Viel Spaß mit unseren Tortillas!

Andere Rezepte sehen:

Schokoladentorte mit Kirschgelee

Ein Meisterwerk der Confiserie. Zarter Kuchen, Sahne und Kirschen in einem feinen Gel. Sieht fabelhaft […]

Salat im Tortilla-Becher

Ein Salat mit Charakter – mit Vinaigrette, Mango und Ziegenkäse. In einem einzigartigen und appetitlichen […]

Eiskaffee mit Milchschoko-Sauce

Perfekt für heißes Wetter. Tiefes Aroma, perfekter Geschmack. Ein wahrer Genussmoment mit extra Portion Vanilleeis. […]